Artikel teilen

,

Kronprinzessin Victoria: Total verliebt nach Scheidungsgerüchten

Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel sind aus ihrem Brasilienurlaub zurück. Und das Thronfolgerpaar schaut so verliebt aus wie lange nicht! Setzen sie den bösen Scheidungsgerüchten nun endgültig ein Ende?

Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel wirken bei ihrem neuesten Auftritt verliebt wie nie.

Scheidung im schwedischen Königshaus? Darüber spekulierten die Medien im Frühjahr 2022. Victoria und Daniel dementierten die bösen Meldungen auf Instagram. Bei ihrem neuesten Auftritt sehen die beiden verliebt wie nie aus und können die Gerüchte hoffentlich endgültig beenden. © Michael Campanella/Getty Images

Victoria & Daniel: Scheidungsgerüchte in Schweden

Scheidung bei Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel? Diese Meldungen machten im Frühjahr 2022 nicht nur in Schweden die Runde. Das schwedische Medium „Stoppa Pressarna“ streute böse Fremdgehgerüchte um Prinz Daniel und berichtete wochenlang über eine angebliche Scheidung im Königshaus. Die Berichterstattung ging sogar so weit, dass das Kronprinzessinnenpaar sich zu einer persönlichen Erklärung gezwungen sah. Auf Instagram sagten die zweifachen Eltern: „Gerüchte und Spekulationen kommentieren wir im Normalfall nicht. Aber zum Schutz unserer Familie möchten wir ein für alle Mal klarstellen, dass die Gerüchte, die sich jetzt verbreiten, völlig unbegründet sind.”

Doch auch nach diesem außergewöhnlichen Statement ließen die Krisengerüchte nicht ab. Körpersprache, verliebte Blicke – jeder Auftritt des Traumpaares wurde genau analysiert. Mit ihrem neuesten Auftritt können Victoria und Daniel die bösen Berichte hoffentlich endgültig beenden. Denn nach ihrem Brasilienurlaub wirken sie so verliebt wie nie!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Kungahuset 🇸🇪 (@kungahuset)


Liebesurlaub in Südamerika

Diese Auszeit hat sich die Kronprinzessinnenfamilie verdient: 13 Tage verbrachten Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel mit ihren beiden Kindern in Brasilien. In den Schulferien entfloh das Thronfolgerpaar dem wechselhaften schwedischen Herbst und genoss sommerliche südamerikanische Temperaturen. Davon zeugen auch die Fotos von ihrem aktuellsten öffentlichen Auftritt.

Am 10. November besuchten Victoria und Daniel das Swedish Institute of International Affairs in Stockholm, wie „Svensk Damtidning“ berichtet. Dabei fällt auf: Das Thronfolgerpaar ist richtig gebräunt! Besonders Victoria scheint die Sonnenstrahlen in Brasilien genossen zu haben. Ihr gebräunter Teint fällt besonders im Kontrast zu ihrem herbstlichen Outfit sofort ins Auge.

Nach dem Urlaub ruft die Arbeit: Sonnengebräunt und erholt besuchen Victoria und Daniel das Swedish Institute of International Affairs in Stockholm. © Michael Campanella/Getty Images

Doch nicht nur die Bräune des Kronprinzessinnenpaars fällt auf. Victoria und Daniel strahlen mit der schwedischen Herbstsonne geradezu um die Wette. Das Lächeln ist Victoria den ganzen Termin über ins Gesicht geschrieben. Von einer Liebeskrise ist endgültig keine Spur mehr. Die künftige Königin wirft ihrem Ehemann immer wieder verliebte Blicke zu. Und auch Daniel wirkt erholt und glücklich. Der oft ernst erscheinende Prinzgemahl hat für die Anwesenden und besonders für seine Frau auch ein Lächeln übrig.

Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel sind ein echtes Traumpaar.

Diese beiden haben sich gesucht und gefunden: In dem Bürgerlichen Daniel Westling hat die schwedische Thronfolgerin ihren Traumprinzen gefunden. Im Juni 2010 läuteten die Hochzeitsglocken. Zwölf Ehejahre und zwei Kinder später scheinen die beiden immer noch verliebt wie am ersten Tag. © Pascal Le Segretain/Getty Images

Kronprinzessin Victoria übernimmt wichtige Aufgabe

Kaum zurück in Schweden, muss Victoria eine wichtige Aufgabe übernehmen. Da König Carl Gustaf und Königin Silvia erst am Montag aus dem Urlaub zurückkehren, übernimmt die Kronprinzessin die Aufgaben des Staatsoberhauptes. Denn als Thronfolgerin ist sie die Ersatzkönigin auf dem Schwedenthron. So soll sie auf ihre künftigen Aufgaben als Königin vorbereitet werden. Bevor Victoria und Daniel aus Brasilien zurückgekehrt sind, war übrigens Victorias jüngerer Bruder Prinz Carl Philip Ersatzkönig. Der 43-Jährige hat diese Aufgabe schon einmal übernommen, als sowohl der König als auch die Kronprinzessin im Ausland waren.

Nach ihrem Liebesurlaub starten Victoria und Daniel nun aber wieder voll durch im royalen Alltag. Als echtes Traumpaar meistern sie alle Aufgaben gemeinsam. Und vielleicht finden die bösen Krisengerüchte nach diesem Strahle-Auftritt nun endlich ein Ende!

Die Autorin

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Menü