Artikel teilen

Prinzessin Diana wusste, dass Prinz Harry in den USA leben würde

Prinzessin Diana wusste, dass Prinz Harry in den USA leben würde. Sie glaubte nämlich an eine mysteriöse Prophezeiung. 

Prinzessin Diana und Prinz Harry

Prinzessin Diana ließ Prinz Harry die Karten legen. Das Ergebnis machte sie glücklich. © Picture-Alliance / Photoshot |

Prinz Harry schlägt in den USA ein neues Kapitel auf

Es war eine Entscheidung mit großer Tragweite. Anfang 2020 verkündeten Prinz Harry und Herzogin Meghan, das britische Königshaus zu verlassen. Nach Aufenthalten in Kanada und Los Angeles sind sie nun in Santa Barbara sesshaft geworden. Dort soll ihr Sohn Archie eine normale Kindheit haben.

Viele Briten hat der Umzug zunächst überrascht, dann empört. Viele zeigten sich enttäuscht, dass Prinz Harry seiner Heimat den Rücken gekehrt hat. Seine Mutter hätte die Entscheidung aber gefreut.

Prinzessin Diana wollte, dass ihr Sohn in die USA geht

Prinzessin Diana ahnte nämlich schon zu Lebzeiten, dass ihr jüngster Sohn eines Tages auswandern würde. Die Britin war sehr spirituell veranlagt. Regelmäßig suchte sie Rat bei Astrologin Debbie Frank und ließ sich die Karten legen. Auch die Zukunft ihrer Söhne interessierte sie brennend.

„Sie liebte es, sich Harrys und Williams Karten anzusehen“, erklärte Debbie Frank dem „Express“. „Ich erinnere mich, dass ich Harry eines Tages im Kensington Palace getroffen habe. Er war als Polizist verkleidet und spielte mit William. Harry war sechs. Es war ungefähr zur gleichen Zeit, als wir Amerika in seinen Karten sahen und Diana war hocherfreut.“

„Diana war so glücklich“

Während andere Mütter vielleicht Trennungsängste gequält hätten, war Prinzessin Diana begeistert von der Idee, dass Prinz Harry in den USA leben könnte. Denn sie mochte das Land. Es erschien ihr viel „moderner und anders“ als England.

Was ihren Sohn ins Ausland führen würde, wusste sie nicht. „Wir hatten damals keine Ahnung, dass er Meghan heiraten würde. Wir dachten, er könnte in die USA zur Universität gehen. Diana war so glücklich. Sie dachte, es könnte Harvard sein“, berichtet die Astrologin.

Auch Prinz Harry wird von der Geschichte gehört haben. Ob sein Umzug in die USA wirklich in den Sternen stand? Oder war es am Ende nur eine selbsterfüllende Prophezeiung? So oder so – Prinzessin Diana würde sich freuen, dass ihr Sohn sein Glück gefunden hat.

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Menü