Artikel teilen

,

Königin Silvia: So beurteilt die Expertin ihren Stil

Königin Silvia ist die Grande Dame des schwedischen Königshauses. Doch wie sieht es eigentlich mit ihrem Modegeschmack aus? ADELSWELT hat mit einer Expertin gesprochen.

Königin Silvia von Schweden

Silvia von Schweden weiß, was ihr steht. Royal Blau gehört deswegen zu ihren bevorzugten Farben. © picture alliance/AP Photo | Manish Swarup

Königin Silvia macht laut Expertin vieles richtig

Stil ist ihr Geschäft. Seit Jahren berät Jasmin Link ihre Kunden und Kundinnen, um das Beste aus sich herauszuholen. Für ADELSWELT hat die Typberaterin bereits den Stil von Kronprinzessin Victoria analysiert. Diese Woche widmet sich die Expertin Königin Silvia.

Jasmin Link findet viele lobende Worte für die 77-Jährige. „Sie hat ihren Stil schon seit einigen Jahren gefunden. Königin Silvia ist feminin, zeitlos und elegant mit modischen Details“, urteilt die Stil-Expertin. „Königin Silvia wählt für sich vorteilhafte Farben wie Königsblau (auch passend zum gesellschaftlichem Stand), Beerentöne und Rot. Sie trägt Kostüme und Tücher, ihre Taschen und Schuhe sind immer perfekt passend zum Look.“

Mit diesem Look kann die Schwedin punkten

Ein Outfit von Königin Silvia überzeugt die Expertin besonders. „2018 bei der Nobelpreisverleihung trug sie ein smaragdgrünes Kleid mit zarter Spitze. Sie schaffte es damit atemberaubend dem Anlass entsprechend und doch nicht zu gewagt zu erscheinen. Es war tailliert geschnitten und betonte ihre schmale Silhouette“, lobt Farb- und Stilberaterin Jasmin Link.

Silvia von Schweden

Silvia von Schweden hat eine tolle Figur, die sie in Szene zu setzen weiß. © picture alliance / TT NEWS AGENCY | DPR

Orange sollte die Adlige aus dem Schrank verbannen

Doch wie jedem Menschen steht auch Königin Silvia nicht alles. Manche Farben sollte die 77-Jährige besser meiden. „In Orange würde der Blick von ihrem Gesicht abgelenkt werden“, weiß die Expertin. Denn nur die Töne, die der achtfachen Großmutter gut stehen, lenken die Aufmerksamkeit auf ihr Gesicht. „Zu warme Töne (erdige Töne oder Farben mit einem Gelbanteil) lassen sie dagegen blasser erscheinen“, verrät Jasmin Link.

Mode von Königin Silvia

Die Farbe Orange ist nicht ideal für die Schweden-Königin. Sie lenkt zu sehr von ihrem schönen Gesicht ab. © picture alliance / IBL Schweden | Charles Hammarsten / IBL Bildbyrå

Auch einige Muster passen nicht ideal zu der Frau von König Carl Gustaf. „Bei Mustern sollte sie Karo-Muster und grafische Drucke vermeiden, da ihre Wirkung zart, elegant und feminin erscheint.“ Das weiß die gebürtige Heidelbergerin offenbar auch. In den vergangenen Jahren hat sie nämlich nur ganz selten auffällige Muster getragen und sich eher für klassische Varianten entschieden. Weiterlesen: Königin Silvia: Ihre schönsten Abendkleider

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Anzeigen

Menü