Artikel teilen

Prinzessin Mabel: Sie ist noch reicher geworden

Prinzessin Mabel ist trotz Coronakrise noch reicher geworden. Die Niederländerin könnte im kommenden Jahr sogar Milliardärin werden. Doch wie hat sie das geschafft?

Prinzessin Mabel: Sie ist noch reicher geworden

Prinzessin Mabel ist durch kluge Investitionen zur Multimillionärin geworden. © picture alliance / Patrick van Katwijk/Dutch Photo Press/dpa | Patrick van Katwijk

Prinzessin Mabel schwimmt im Geld

Sie hat gut lachen. Prinzessin Mabel muss sich nie wieder Sorgen um Geld machen. Bereits Ende 2020 schätzte das Wirtschaftsmagazin „Quote 500“ ihr Vermögen auf rund 560 Millionen Euro. Doch 2021 sind noch einige Millionen dazugekommen.

Laut dem Blatt verfügt die Witwe von Prinz Friso nun über ein Nettovermögen von 880 Millionen Euro. Damit schafft es die 53-Jährige auf Platz fünfzig der fünfhundert reichsten Niederländer. Zum Vergleich: 2019 soll sie „nur“ 290 Millionen Euro gehabt haben. In zwei Jahren hat Prinzessin Mabel ihr Vermögen also mehr als verdreifacht.

Witwe von Prinz Friso könnte bald Milliardärin sein

Doch wie wurde Prinzessin Mabel nur so unverschämt reich? Die Niederländerin besaß als eine der ersten Wertpapiere der Online-Zahlungsplattform „Adyen“. Insgesamt kaufte sie über 500.000 Aktien des Bezahldienstleisters. Das Amsterdamer Unternehmen wickelt die Zahlungsvorgänge großer Online-Firmen wie Netflix, Spotify und Facebook ab. Weil der Markt immer weiter gewachsen ist, hat sich der Wert inzwischen vervielfacht. Einen Teil des Aktienpaktes verkaufte die clevere Blondine bereits 2018 gewinnbringend für 43 Millionen Euro. Zudem besitzt die Witwe von Prinz Friso noch weitere Aktienpakete.

Wenn Prinzessin Mabel weiter so klug investiert, könnte sie im kommenden Jahr bereits Milliardärin sein. Doch eins ist sicher: Die 53-Jährige würde jeden Cent ihres Vermögens eintauschen, wenn sie ihre große Liebe wieder zum Leben erwecken könnte. Denn kein Geld der Welt kann ihren Friso ersetzen.

Die niederländischen Royals zählen übrigens zu den reichsten Familien des Landes. Sie belegen mit einem Vermögen von 1,2 Milliarden Euro Platz elf.

Die Autorin

Hier schreibt

Artikel teilen

Neueste Beiträge

Anzeigen

Menü